°C

Workshops und Workshops im Jahr 2020

Das Fontblachère Bed and Breakfast wurde im Sommer 1999 vor 20 Jahren eröffnet und 2020 werde ich neue Perspektiven eröffnen!
Ich bin jetzt an einem Wendepunkt in meinem Leben. Denn zu Beginn des Jahres habe ich aufgehört, für meinen Job als Architekt um die Welt zu rennen. Wir nennen es Ruhestand!
Und mein Partner Bernard für alle, die wir kannten, starb zu Weihnachten 2019.


Jetzt werde ich mich Fontblachère widmen, um dort neue Aktivitäten zu entwickeln.

Seit 30 Jahren hat sich dieser Ort immer weiterentwickelt und wir, Bernard und ich, haben immer daran gearbeitet, diesen Ort authentisch und "in seinem eigenen Saft" zu machen, wie sie sagen.
Es hat immer Familien und Freunde aus allen Lebensbereichen zusammengebracht, als wir dort unsere Neujahrsfeierlichkeiten hatten.

Fontblachère ist ein magischer Ort, durch diese Treffen mit unseren Gastgebern, die manchmal ihren Aufenthalt verlängern oder jedes Jahr wiederkommen und Freunde werden. APräsentieren Sie ihre Kinder, die auch anfangen, Orte zu investieren, um die vielfältigen Aktivitäten rund um unser Zuhause zu erkunden.

Dieses Teilen und diese Authentizität waren schon immer unsere wichtigen Werte. Ich werde diesen Aspekt jetzt weiterentwickeln .
Seit 20 Jahren treffen wir Menschen aus allen Ländern, Berufen, Leidenschaften und so vielen wahren und tiefen Austausch… Das ist auch außergewöhnlich.
Ich für meinen Teil habe meinen Architektenberuf mit Begeisterung ausgeübt, was mich nicht daran hindert, viele andere Leidenschaften zu haben: künstlerisches Schaffen, Malen, Kochen, manchmal Schreiben, ein wenig Gartenarbeit, Provozieren Treffen zwischen Menschen, die unser Know-how, unsere Projekte und unsere Träume teilen.

Deshalb dachte ich, dass Fontblachère der ideale Ort ist, um diejenigen zu ermutigen, die Leidenschaften haben, und diejenigen, die versuchen, ihre eigenen zu entwickeln und sich hier wiederzufinden.

Der Aufenthalt in Fontblachère war schon immer eine gute Zeit in einem entspannten, friedlichen und schönen Ort in Bed and Breakfast oder in einem Cottage! Ab 2020 werden wir unsere Leidenschaften und diese kleinen Momente des Lebens teilen, die später den Unterschied ausmachen, wenn wir darüber nachdenken, wie unser Leben war.

Es gibt bereits viele intensive Momente rund um ein Abendessen in der Orangerie. Die lebhaften Diskussionen und die Geschichten des anderen waren faszinierend. Oder während einer Ausstellung eines Malers oder Fotografen, Stickworkshops, die meine Schwester Catherine im Sommer unter dem Calabert einer kleinen Gruppe fleißiger Menschen gab, die von ihren Techniken und ihrer Kunst des einfachen Sendens erstaunt waren Dieses Know-how unserer Großmütter, die das Trousseau ihres jungen Mädchens vorbereitet oder auf die Kleidung gestickt haben, die sie für besondere Anlässe angefertigt haben!

Ich selbst erinnere mich, wie ich meinen Kindern die Theorie der Farbe oder Malerei beigebracht habe, indem ich jedem einen Tisch gemacht habe oder der Kurs ein Spiel durchlaufen hat. Manchmal konnten wir nicht mehr unterscheiden, wer was getan hatte! Was für eine gute Erinnerung!

Nun, verstehen Sie, das werde ich ab 2020 in Fontblachère vorantreiben.

Ich habe viele Ideen, und Fontblachère ist ein Ort, an dem Personen von 5 bis 23 Personen ungefähr für einen Aufenthalt vor Ort in Gästezimmern oder in Ferienhäusern für mehrere Personen Platz finden.

Es gibt also mehr als! Ich werde Malworkshops anbieten, kochen, schreiben, ... und vielleicht mehr, abhängig von den Menschen, die ich treffe und die sich mir anschließen möchten, um ein Know-how, eine Lebensfreude, auszutauschen, das reich an vielfältigen Erfahrungen ist perfekt geeigneter Ort, um in Harmonie mit aufregenden Menschen zu leben.

Dies ist, was ich auf dieser Seite sagen wollte, die die folgenden Seiten ankündigt, die ich in die NEWS von dieser Website, wie sich alles entwickelt. Ich werde NEWS LETTER senden, sobald sie erstellt wurden.

Eric
Ateliers